Unsere Preise / Verrechnungssätze

Bevor die Aufnahme in unser Seniorenheim erfolgt, bestätigt die Pflegekasse i.d.R. die Notwendigkeit einer Heimaufnahme. Sind diese Voraussetzungen erfüllt, lässt die Pflegekasse danach den Pflegegrad durch den medizinischen Dienst der Krankenkassen (kurz MDK) feststellen und bezahlt je nach Pflegegrad bestimmte Beträge. Hierfür ist ein Antrag bei der entsprechenden Pflegekasse des Betroffenen zu stellen.

Das Haus Friesenheim bietet Ihnen ein faires Preis-Leistungsverhältnis für die von Ihnen gewünschte Pflege oder Alltagsbegleitung.

Monatliche Leistungen der Pflegekasse für die vollstationäre Pflege:

Pflegegrad 2

0.770,00

Pflegegrad 3

€ 1.262,00

Pflegegrad 4

€ 1.775,00

Pflegegrad 5

€ 2.005,00

Leistungen der Pflegekasse in der Kurzzeitpflege für alle Pflegegrade abhängig von der tatsächlichen Aufenthaltsdauer: max. € 1.612,00 jährlich.

Unsere Empfehlung:
Reichen die Leistungen aus der Pflegeversicherung, der Rente und sonstige Einkünfte nicht aus, erhalten Sie unter bestimmten Voraussetzungen einen Zuschuss vom Sozialamt.
Die Hilfe zur Finanzierung der vollstationären Pflege über den Sozialhilfeträger beantragen Ludwigshafener Bürger bitte bei der Stadtverwaltung, Bereich Senioren im Stadthaus Nord, Europaplatz 1.